3 Tage alt

Dr. Ruediger Dahlke

Zu wenig und zu viel ist der Narren Ziel.
Das gilt sogar für Alkohol.

Wer zu viel trinkt riskiert viel, aber wer zu wenig trinkt auch.
Wer moderat trinkt hat nach der angegebenen Untersuchung ein 74 % geringeres Demenz-Risiko als ein Abstinenzler…
Na dann Prost!
Aber zwei Gläser Wein pro Tag sind das Limit, darüber wird es gefährlich. Darunter nicht, aber gar kein Alkohol ist auch keine gesunde Lösung.

„na dann- Prost“