„Man lebt ruhiger,
wenn man nicht alles sagt,
was man weiß,
nicht alles glaubt,
was man hört
und über den Rest
nur lächelt.“
(unbekannt)



die isar fleissig bebadet- Abstand!

welcher Abstand?

die thymusdrüse, die hinter dem brustbein sitzt, produziert t-zellen, die viren in körperzellen erkennen und unschädlich machen. sie verhindern auch autoimmunreaktionen im körper. echte helferwesen!

jeden morgen: klopfe das brustbein sanft und wecke sie