die thymusdrüse, die hinter dem brustbein sitzt, produziert t-zellen, die viren in körperzellen erkennen und unschädlich machen. sie verhindern auch autoimmunreaktionen im körper. echte helferwesen!

jeden morgen: klopfe das brustbein sanft und wecke sie